15 interessante Frisuren, die einst sehr beliebt waren, aber immer noch nicht wieder in Mode gekommen sind

0
1031

Wie alles andere auch, haben einige Frisuren von Zeit zu Zeit ihre Lieblingszeit. Dann verliert es seine Popularität.

Es besteht kein Zweifel, dass wir alle mindestens 1-mal mit den saisonalen Modewellen Schritt gehalten haben.

Mal sehen, was diese Modelle sind, die es heute nicht geschafft haben, wiederzubeleben, obwohl sie die beliebtesten Modelle ihrer Zeit sind.

Wurstlocken

Nach dieser Frisur, die in den 1830er Jahren in Mode war, ist die Häufigkeit der Locken direkt proportional zur Kühle der Frau.

Die Frisur wurde in späteren Jahren von der Schauspielerin Mary Pickford wieder aufgezogen.

Gibson Mädchenmodell

Die Haare werden von der Krone gesammelt, damit nicht alles fest gebunden ist. Dieses Modell symbolisiert nun die Freiheit der Frauen.

Bauschig HaarFrisuren

Dieses Modell wird erstellt, indem das Haar so weit wie möglich von oben geprägt wird, wobei das Haar, das voller aussieht, wichtig ist.

Bienenstock Haarstyle

Es ist das Modell, das in den 60er Jahren seine Spuren hinterlassen hat.

Es besteht aus einem Brötchen, das auf dem Nacken des Halses und der Haare hergestellt wird und an der Spitze so weit wie möglich ausgefranst ist.,

Die Luleah der Liebe oder die Lulees, die wütend machen

Es ist der Name, der den Locken gegeben wird, die aus der Stirn von Männern filtern.

Siegeskurven

Sie ist das Vorbild der Hollywood-Stars. Es ist leicht bereit, indem Sie das Haar locken und befestigen.

Pompadour Haarstyle

Es ist ein Modell, das von Popstars inspiriert wurde und durch Prägung der Haare und Kämmen nach oben hergestellt wird.

Abgeflachter Pompadour

Es ist die bevorzugte Version des Pompadour-Stils im täglichen Leben. Die Krone des Haares wird in Form eines Halbmondes gesammelt.

Sen Witwe

Die sogenannte singende Witwe bezieht sich eigentlich nicht auf eine Frisur, sondern auf einen gigantisch großen Federhut, der am Haar befestigt ist.

Viktorianische Frisur

Das bis Ende des 19. Jahrhunderts beliebte Modell entsteht, indem man die Haare oben flauschig sammelt und ein paar Meerschaums um die Ohren oder die Stirn verteilt.

Marcel Welle

Die Marcel-Welle erhielt ihren Namen von François Marcel, dem ersten Benutzer des Modells. Darüber hinaus wird das Modell als erste Version der Dauerwelle benannt.

Bedford Segment

Es ist ein Modell, das unter britischen Männern aus rein politischen Gründen verwendet wurde.  Die Puder, die zum Pudern der Perücken verwendet wurden, waren in der zusätzlichen Steuer enthalten.  Daher entstand diese Frisur aus Protest.

Titus-Sektion

Der Titus-Schnitt ist das Symbol dafür, dass Frauen zum ersten Mal mit kurzen Haaren an der Bühne der Geschichte teilnahmen. Der Grund für diese kurzen Haare ist der Protest gegen die Hinrichtungen, die mit der Guillotine durchgeführt wurden.

Entenschwanz haarschnitt frauen

Es ist das unverzichtbare Haar von Männern, die cool aussehen wollen. Es ist bereit, indem man den langen Nacken des Haares mit Briantin nach außen lockt.

Puff Haarstyle

Modell von Marie Antoinette. Es wird gesagt, dass es um dessen willen konkurriert wird, wessen Haare die höchsten erreichen werden.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein